Oft fühlen sich so genannte Softgainer nicht wohl in Ihrem Körper. Denn obwohl sie übermäßig viel Sport machen sind sie oftmals etwas kräftiger und werden es nie so einfach schaffen ein Six-Pack zu bekommen, wie beispielsweise ein Hardgainer. Wenn du dich jetzt eingesprochen fühlst bist du hier genau richtig. Denn folgenden werden wir dir zeigen wie du deinen Körper besser verstehst und worauf du achten musst um endlich deine Traumfigur zu bekommen.

Softgainer

Softgainer übersetzt heißt so viel wie einfaches wachsen. Dies rein auf den Muskel betrachtet wäre an sich ein Segen. Jedoch ist der Begriff auf die gesamte Körpermasse bezogen. Das heißt auch das Fett wird immer mit wachsen. Dies hängt mit einem sehr langsamen Stoffwechsel zusammen, der eine sehr lange Zeit braucht um Nährstoffe zu verarbeiten, aber dafür im Gegenzug alle Nährstoffe sehr gut nutzt. Deswegen ist die Ernährung der Schlüssel eines jeden Softgainer. Wenn man hier ein paar Sachen beachtet bringt der Softgainer einige Vorteile mit sich. Von Haus aus hat der Softgainer einen sehr breiten Körperbau, also ein ziemlich breites „Kreuz“. Dazu kommen noch sehr gute genetische Vorrausetzungen für Kraftleistungen und eine überdurchschnittliche Regenerationsfähigkeit.

Das Training

Das Krafttraining ist wie gemacht für den Softgainer. Er wird sehr schnell hierbei Muskeln aufbauen und von Natur aus eine hohe Grundkraft mitbringen. Deswegen kann er nicht viel falsch machen beim Krafttraining. Er sollte immer versuchen möglichst viel Gewicht in einer Einheit zu bewegen. Auch das Training kann ruhig etwas Volumenlasstiger ausfallen, also auch mal etwas länger dauern. Denn je länger die Einheit umso mehr Kalorien werden verbraucht. Auch die hohe Regenerationsfähigkeit erlaubt es euch öfter das Studio zu besuchen. Jedoch sollte das Training auch durchdacht sein, also nicht einfach jeden Tag blind ins Studio laufen. Ein sinnvoll geplanter Trainingsplan macht für jeden trainierenden Sinn.

Ganz wichtig ist für den Softgainer das Cardio Training. Denn nur so kannst du dir ab und zu deine zusätzlichen Kalorien erarbeiten. Du solltest mindestens dreimal die Woche 30 Minuten Cardio machen. Hier ist egal ob du aufs Laufband, das Fahrrad, Crosstrainer oder irgendein anderes Ausdauergerät gehst. Wichtig ist das du je nach Intensität und Gerät mehr oder weniger Kalorien verbrennst.

Ernährung

Wie bereits erwähnt ist dies der Schlüssel für jeden Softgainer. Wenn du dich nicht ordentlich ernährst kannst du noch so viel trainieren, aber du wirst nie deine gewünschten Resultate erzielen. Ernährung ist besonders für den Softgainer mindestens genauso wichtig, wie das Training. Was du auf jeden Fall immer im Auge behalten solltest sind deine Kalorien. Hierfür brauchst du erst einmal deinen Grundumsatz, das sind die Kalorien die zu dir nehmen kannst ohne, dass du zu oder ab nimmst. Hierfür findest du viele Rechner im Internet die Richtwerte ermitteln. Diese kannst du dann als Grundlage nutzen und je nach Veränderung deines Körpergewichtes anpassen. Je nach dem gewünschten Ziel, also Diät oder Aufbauphase ziehst bzw. schlägst du 500 kcal ab oder auf von deinem Grundumsatz.

Du solltest lernen nach Plan zu essen, das heißt das du weißt wie viel Kalorien du wann zu dir nimmst. Denn einem Softgainer kann sich kaum Ausrutscher erlauben, jede Kalorie die er zuviel konsumiert, wie es nötig ist wird sich in Fett umwandeln. Du solltest vor allem komplexe Kohlenhydrate zu dir nehmen und wie jeder Sportler/Bodybuilder auf eine ausreichende Protein Zufuhr achten. Fette sind aufgrund der hohen Kalorienanzahl eher gering zu halten.

 

Supplements

Wichtig für Softgainer ist auf jeden Fall ein gutes Whey Protein für nach dem Sport und für zwischen durch. Je nachdem wie deine Planung aussieht könnte hier auch ein Isolat sinnvoll sein um Kohlenhydrate und Fette einzusparen. Gerade in Diätphasen oder Low Carb Phasen sind auch BCAAs für dich wichtig. Diese Essentiellen Aminosäuren sind Protein bildend. Proteine wiederum tragen zum Muskelschutz und Muskelaufbau bei. Hier haben wir dir drei beliebte Produkte rausgesucht:

 

German Sport NutritionWhey German Standard German Sport NutritionPremium BCAA Powder OlimpPure Whey Isolate 95
Ab 17,50€/Kg Ab 39,90€/Kg Ab 35,18 €/kg