High Protein – Low Fat Käsekuchen

Moin, liebe Fitness-Freunde, heute hat Christopher euch mal einen “High Protein – Low Fat Käsekuchen” zubereitet. Alles was ihr benötigt: Zutaten: 1000g Magerquark 60g Whey 400g Light Frischkäse 3 Eier (ein ganzes Ei und 2x nur das Eiklar) Flavedrops oder Süßstoff Die Zubereitung des Kuchens ist eigentlich sehr einfach. Ihr müsst lediglich alle Zutaten in … Continue reading High Protein – Low Fat Käsekuchen

HIIT – Tabata Workout

HIIT ist die Abkürzung, die seit einiger Zeit durch die Sportszene geistert. HIIT bedeutet Hoch-Intensitäts-Intervall-Training, womit schon einmal klar wäre, um was es geht. Einige Bemerkungen zuvor. Wer einen Marathon bestehen will, muss sich weiterhin stundenlang laufend schinden und kommt nicht mit einer halben Stunde Training pro Woche aus. Wer es liebt, im mehr oder … Continue reading HIIT – Tabata Workout

Klassische Liegestütze

Ebenso wie Kniebeugen gehören Liegestütze zu den klassischen Übungen, bei denen außer Schwerkraft, Körpergewicht und einem ruhigen Plätzchen nichts weiter benötigt wird. Liegestütze dienen der Kräftigung der Brust-, Schulter- und Armmuskulatur. Wer cooler wirken will, spricht von “Push-ups“. Die menschliche Kreativität hat für eine Reihe von Varianten gesorgt, wobei es erstens darum geht, keine Langeweile … Continue reading Klassische Liegestütze

Vorteile von Schokolade?

Wissenschaftler nerven, wir alle wissen das. Umso erfreulicher, wenn die hohe Wissenschaft sich als Gönner gibt und verkündet “eine Tafel Schokolade am Tag senkt das Risiko für Herz-Kreis-Lauf-Erkrankungen“. Jipiiiieee, Spring, Hüpf, Jubel. Stille. Ääääh. Moment mal – ´ne Tafel Schokolade hat 500 Kilokalorien pro Tafel, sagt meine Freundin immer und ich habe es im Selbsttest … Continue reading Vorteile von Schokolade?

Was ist Aspartam?

In der besten aller Welten hieße die Antwort: Aspartam ist ein Süßstoff. Fertig! Wer jetzt weiterliest, glaubt nicht daran, in der besten aller Welten zu leben, sondern in einer ziemlich verwirrenden solchen, in der neue Medien und allseitige Kritiklust das Zepter führen. Also noch einmal auf Anfang. Aspartam ist ein künstlich hergestellter Süßstoff, der 1965 … Continue reading Was ist Aspartam?

Paleo Ernährung

Nichts geht über ein knackiges Etikett, und so lässt die Paleo- oder Steinzeitdiät uns sofort an enorm fitte Muskelmänner á la “10.000 B.C.” denken, die ganz gerne auch mal mit einem Mammut ringen. Der Name Paleo-Diät ist selbsterklärend. Er leitet sich von der wissenschaftlichen Bezeichnung Paläolithikum ab, die im engeren Sinne Altsteinzeit bedeutet. Anhänger der … Continue reading Paleo Ernährung

Ein Prinzip viele Diäten

Zuerst lohnt es sich, einen Blick auf den theoretischen Hintergrund der kohlenhydratreduzierten Ernährung zu werfen. Kohlenhydrate sind die wichtigsten Energieträger des Körpers. Sie bestehen aus Einfach-, Zweifach- oder Mehrfachzucker, wobei der Einfachzucker, wie zum Beispiel Traubenzucker, am schnellsten in den Energieträger Glukose umgewandelt werden kann. Allerdings fällt nach der Aufnahme der Blutzuckerspiegel ebenso schnell wieder … Continue reading Ein Prinzip viele Diäten

Low Carb Ernährung

Low Carb Ernährung Hinter dem modischen Etikett der “Low-Carb Ernährung”, verbirgt sich eine stark kohlenhydratreduzierte Ernährungsweise. Entsprechend wird mehr Gewicht auf die Eiweißzufuhr und die Aufnahme ungesättigter Fettsäuren gelegt. Wichtig ist dabei zu unterscheiden: Low Carb ist etwas anderes als No Carb, wenn wirklich jedes Kohlenhydrat gemieden werden soll. Im täglichen Speiseplan wirkt sich das … Continue reading Low Carb Ernährung